Wie reinige ich den Ölfilter des Traktors? Sie müssen nur diese 4 Schritte ausführen

Wartung von Traktorölfilter

Bei der allgemeinen Verwendung und Wartung von Traktorölfiltern sollten die folgenden Punkte beachtet werden

Nachdem der Traktorölfilter eine gewisse Zeit verwendet wurde, haften viele Verunreinigungen und Schmutz am Filterelement des Traktorölfilters. Daher sollte der Ölfilter regelmäßig nach Anleitung gewechselt werden. Bei normalen Arbeitsfahrzeugen sollte der Traktorölfilter alle 6 Monate oder 200-300 Betriebsstunden ausgetauscht werden. Bei großen Fahrzeugen sollte der Schlepperölfilter zum oben genannten Zeitpunkt und Kilometerstand gereinigt werden. Unter rauen Bedingungen, wie z. B. häufiges Fahren in staubiger Umgebung, sollte es alle 150 Betriebsstunden ausgetauscht werden.

For centrifugal Traktorölfilter, they can be cleaned as follows:

1. Entfernen Sie zuerst den Schmutz von Ölfilterdeckel und -gehäuse. Entfernen Sie die Abdeckung, entfernen Sie die Mutter und die Druckbuchse, mit denen der Rotor befestigt ist, und entfernen Sie den Rotor.

2. Verwenden Sie einen Steckschlüssel, um die Mutter an der Rotorabdeckung zu lösen, und entfernen Sie die Rotorabdeckung (achten Sie darauf, die Dichtung nicht zu beschädigen). Es ist 30°-45°. Wenn es zu klein ist, erhöht sich der Widerstand und beeinträchtigt den Lufteinlass. Wenn er zu groß ist, wird die Rotation des Luftstroms geschwächt und die Fähigkeit, Staub abzuscheiden, wird reduziert. Die Klingenoberfläche darf sich nicht ablösen, um zu verhindern, dass Oxidationspartikel in den Zylinder gelangen. Die Richtung des Staubaustritts sollte entsprechend der Fähigkeit bestimmt werden, Staubpartikel abzuführen.

3. Das Belüftungsnetz sollte gereinigt werden, wenn der Traktorölfilter gewartet wird; die Staubpartikel sollten 1/3 der Höhe des Staubbechers nicht überschreiten, sonst sollten sie rechtzeitig entfernt werden; Die Staubbecheröffnung sollte fest verschlossen sein und der Gummidichtstreifen sollte nicht beschädigt oder verloren gehen.

4. Ölwechsel und Reinigung sollten an einem windstillen und staubfreien Ort durchgeführt werden. In Umgebungen mit niedriger Luftfeuchtigkeit sollte Hochdruckluft verwendet werden, um den Filter zu spülen. Die Blasrichtung sollte der Richtung entgegengesetzt sein, in der die Luft in den Filter eintritt; Beim Einbau sollten sich die Faltrichtungen benachbarter Filter kreuzen.

Traktorölfilter
How to clean the tractor oil filter? You just need to do this 4 steps 4

How tractor oil filters work

Oil filters are designed to trap large particles and debris that can clog the engine. To clean the filter, unscrew it from the motor and remove the filter screen. Pour a pot of hot water over the filter and agitation with a wire brush will loosen any dirt or debris. Pour a pot of cold water over the filter and swish it around to cool. Once cooled, pour a pot of degreaser over the top of the filter and scrub with a stiff brush. Rinse with clean water and replace the filter screen.

How to clean the tractor oil filter?

The tractor oil filter is located on the front left side of your tractor. To clean it, follow these steps:

  1. Park your tractor in a safe location.
  2. Turn off the engine.
  3. Remove the exhaust pipe by removing the two screws located on each side and then pull it off.
  4. Disconnect the oil filter connection by unscrewing the cap and pulling it off.
  5. Wash the dirty filters in cool water with a non-abrasive soap like Dawn or dishwashing liquid before reattach them to the pipeline with new gaskets and screws.

What tools and materials do you need to clean an oil filter?

If your tractor has an oil filter, you need to clean it. Follow these steps:

  1. Park the tractor on a level surface.
  2. Turn off the engine.
  3. Open the hood and remove the oil filter cap.
  4. Locate the drain plug and remove it by turning it counterclockwise (1).
  5. Allow the oil to drain into a container for disposal (2).
  6. Spin the filter cartridge by hand several times to loosen any dirt or debris that may have settled on its surface (3).
  7. Place a bucket beneath the filter and pour about 1 quart of hot water onto the filter cartridge (4). Swirl the water around until all of the dirt and debris is loosened from the cartridge (5). Discard all of the dirty water (6).
  8. Reverse Step 5, so that you can re-install the drain plug and cap. Make sure that they are snugly in place before restarting your tractor engine (7).

Über uns

Shandong Qilu Industrial Co., Ltd. ist ein professioneller Hersteller und Exporteur, der die Entwicklung und Produktion von Baggern, Ladern und Traktoren integriert. Wir bieten absolut den besten Service.

kürzliche Posts

Video-Demo

Kontaktiere uns heute!

Haben Sie eine Frage, ein Angebot oder eine Anfrage? Klicken Sie auf die Schaltfläche, um eine Nachricht zu senden.
Qilu Industrial ist immer für Sie da.

Senden Sie uns!